09.09.2015

Beton-Kerzenständer Iko und Hexa

Es wird wieder gerührt und geschüttelt und nachdem die Objekte auf dem Stijl-Markt im Frühjahr so gut angekommen sind wurde es höchste Zeit die Produktion wieder anzuschmeißen.

Und das ist eine eher langwierige Sache ;). Jede Gußform wird einzeln per Hand geschnitten, gefaltet und geklebt. Wenn die Betonmischung fertig angerührt ist muss es schnell gehen und zügig gearbeitet werden, damit die Masse gleichmäßig eingegossen werden kann - bevor der Beton bereits zu trocknen beginnt. Dann Kupfermuffe einfügen und stehen lassen. Nach 1-2 Tagen Trocknungszeit wird die Form ausgelöst - dabei geht die Gußform kaputt und kann nicht wieder verwendet werden. Im nächsten Schritt sollen die Formen gut austrocknen, je nach Witterung kann das ein paar Tage in Anspruch nehmen. Danach werden sie ggfs. leicht geschliffen und bekommen als Kratzschutz ein Filzstück angepasst.

Je nach Lichteinfall kommen die markanten Dreiecke bei Iko und die Kanten bei Hexa besonders schön zur Geltung.

Iko und Hexa sind erhältlich bei selekkt:
Iko
Hexa


Kategorien: Wohnaccessoires


Möchtest Du der Erste sein, der mir was dazu schreibt? Wie schön, ich freu mich!

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Lines and paragraphs break automatically.
CAPTCHA
Bitte gib den Code auf dem Bild ein, um deinen Kommentar zu speichern.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.